SO SCHNÜRST DU DEINE VANS

Seit ’66 steht Vans für den mühelos-coolen Skater- und Street-Style. Heute geht es um die altbekannte Frage: „Wie schnüre ich meine Vans am besten?” Die Antwort darauf heißt natürlich: So, wie es zu deinem eigenen Style passt.

Gerade, gekreuzt, im Reißverschluss-Look oder in deinem ganz eigenen Off-the-Wall-Style: Entdecke unseren Guide zum Schnüren deiner Vans und hol das Beste aus ihnen heraus.

 

So schnürst du deine Vans gekreuzt

 

Frisch aus dem Karton ist die gekreuzte Schnürung der Standard für unsere kultigen Styles, wie die Vans Authentic und Old Skool. Du willst dein eigenes Paar genauso schnüren? So geht’s:

  1. Führe die jeweiligen Enden des Schnürsenkels durch die zwei untersten Ösen – das linke Ende durch die linke Öse und umgekehrt, sodass zwischen ihnen ein Streifen entsteht.
  2. Führe das rechte Ende des Schnürsenkels durch die nächste Öse auf der linken Seite, indem du ihn von oben durch das Loch steckst (Vorsicht, dass der Schnürsenkel nicht verdreht!).
  3. Wiederhole diesen Schritt mit dem linken Ende des Schnürsenkels und achte darauf, dass du ihn von oben nach unten durch die Öse steckst und ihn dann wieder nach oben ziehst.
  4. Das machst du nun so lang weiter, wie du möchtest. Manche lassen für einen lockeren Sitz gern ein paar Ösen frei, andere mögen lieber eine engere Passform.
  5. Die Schuhe gekreuzt zu schnüren bedeutet, dass eine Seite des Schnürsenkels immer obenauf liegt. Wenn du dieses Muster beim anderen Schuh umkehrst, spiegeln sich deine Schuhe sozusagen.
Bar Laced Vans Shoes

 

So schnürst du deine Vans gerade

 

Straight laced Vans shoes

Wenn du deine Schuhe gern besonders eng schnürst, dann ist die gerade Variante genau richtig für dich (und sie lässt deine Schuhe auch noch echt cool aussehen). So geht’s:

  1. Führe das linke Ende des Schnürsenkels von oben nach unten in die Öse unten links, das rechte Ende geht durch die Öse unten rechts.
  2. Nun geht das linke Ende von unten durch die zweitletzte Öse auf der linken Seite. Diese Methode verdeckt den Schnürsenkel und lässt die Schnürung sauber aussehen.
  3. Nimm das rechte Ende und führe es von unten durch die drittletzte Öse auf der rechten Seite. Die zweitletzte Öse auf der rechten Seite sollte frei bleiben.
  4. Schnapp dir das linke Ende und führe es von oben durch die zweitletzte Öse der rechten Seite – die, die frei geblieben ist.
  5. Beide Enden sollten nun auf der rechten Seite des Schuhs sein. Nimm jetzt das rechte Ende – das, was in der drittletzten Öse steckt – und bringe es erst obenrum rüber auf die linke Seite, dann von oben durch die drittletzte Öse auf der linken Seite.
  6. Wiederhole diesen Schritt auf der anderen Seite.

 

So schnürst du deine Vans im Reißverschluss-Look

 

Du kannst dich nicht zwischen gekreuzter und gerader Schnürung entscheiden? Der Reißverschluss-Look liegt genau dazwischen. Hier sind die Schritte, um dein Lieblingspaar Vans so zu schnüren:

  1. Mach in ein Ende deines Schnürsenkels einen Knoten. Dieser wird sozusagen als Anker fungieren, also achte darauf, dass er nicht durch die Ösen passt.
  2. Führe das ungeknotete Ende des Schnürsenkels von unten durch die unterste Öse auf der rechten Seite.
  3. Nimm das gleiche Ende und führe es obenrum auf die linke Seite. Dort steckst du es von oben nach unten durch die unterste Öse.
  4. Nimm den Schnürsenkel und führe ihn von unten auf die andere Seite, wo du ihn nach obenhin durch die zweitletzte Öse steckst.
  5. Wiederhole diese Schritte, bis dein Schuh komplett geschnürt ist. Mit dieser Methode hast du keinen Schnürsenkel zum Zubinden, also zieh ihn einfach so fest zu, wie du möchtest, steck das Ende in die Seite und los geht’s.
Zipper laced Vans shoes

 

So versteckst du die Schnürsenkel deiner Vans

 

How to hide laces on Vans

Wenn es in den Skatepark, aufs Fahrrad oder zu einem Ausflug geht, versteckst du die Schnürsenkel deiner Vans am besten, sodass du nicht über sie stolperst oder sie sich in deinen Rädern verfangen können. Anstatt deine Schnürsenkel vorne zu schnüren, steck die Enden einfach in die Seiten. Das funktioniert am besten mit der geraden Schnürung oder der Reißverschluss-Methode.

 

Hol das Beste aus deinen Vans-Schnürsenkeln heraus

Egal, ob du Skater, BMX-Profi oder einfach ein aktiver Mensch bist, wahrscheinlich werden sich irgendwann mal Abnutzungen an deinen Vans-Schnürsenkeln zeigen. Wenn du die Schnürung ab und zu mal änderst, werden deine Schnürsenkel weniger strapaziert und können länger halten.

Ein bisschen Veränderung

Gib deinen Lieblingsskateschuhen mit einem neuen Paar Schnürsenkel einen frischen Look, erhältlich in schwarz, weiß und unserem kultigen Checkerboard-Muster. Unsere Schnürsenkel passen in jedes Paar Vans, sodass du sie mit jedem Modell kombinieren kannst. Sie sind außerdem aus 100 % Polyester hergestellt, für besonders lange Haltbarkeit.

So trägt man Vans-Schuhe (Pro-Tipp: So, wie du willst!)

Du brauchst ein bisschen Style-Inspiration? Kombiniere für einen klassischen Look Sk8-Hi-Schuhe mit hochgerollten Jeans und einem T-Shirt, oder trag ein A-Linien-Kleid mit Vans-Era-Schuhen für den ultimativen Street-Style. Es gibt keine richtige oder falsche Art, Vans zu tragen – es geht darum, deinen eigenen Off-the-Wall-Style so zu zeigen, wie du es willst. Entdecke hunderte Styles und Farben an Vans-Schuhen, Klamotten und Accessoires – für einen Look, der genau zu dir passt und dazu noch bequem und praktisch ist.

 

 

In anderen Sprachen:
English: How to lace your Vans
Español: Cómo atarte tus zapatillas Vans
Italiano: Come allacciare le scarpe Vans
Français: Comment lacer vos baskets Vans
Deutsch: So schnürst du deine Vans
Polskie: Jak wiązać sznurówki Vansów
Nederlands: Hoe strik je de veters van Vans schoenen